Kreatives Lets Play mit einem Schuß trockenem Humor

[Eintrag vom 22.05 2061]

 

Am Abend des 28. Tages vergaß ich beinahe, dass dies einer der Tage ist, an dem sich die Zombies zusammenrotten. Daher flüchtete ich am späten Abend durch die Dunkelheit zu einer Höhle, in der Hoffnung sie würden mich dort nicht bemerken.

 

Bemerkt haben sie mich, aber sie schafften es nicht zu mir hinunter, da der Eingang der Höhle für sie nicht auffindbar war.

 

Am nächsten Morgen stellte ich mich ihnen, musste jedoch feststellen, dass meine Munition nicht ansatzweise ausreichte.

Als mir am frühen Mittag die Munition ausging und meine Taschen voll waren, lief ich nach Hause um meine Taschen zu leeren und mich neu auszurüsten.

Munition musste ich mir zunächst herstellen, woraufhin ich im Anschluss wieder zu den Zombies lief.

 

Bis zum Abend hin kämpfte ich gegen die Zombies, doch ehe ich mich versah wurde es so spät, dass ich zunächst einmal wieder in die Höhle flüchten musste, um für die Nacht sicher zu sein.

 

Gleich am nächsten Morgen wollte ich es dann beenden und die restlichen Zombies töten, jedoch waren sie nicht mehr da.

 

Nun denn, es gibt mir Zeit Anderes zu tun.

So brachte ich mein Feld zunächst einmal in Ordnung und setzte dort einen Zaun drumherum.

Anschließend begab ich mich zu einer anderen Höhle, denn Eines ist klar… ohne Eisen komme ich nicht wirklich weiter.

 

Die Höhle ist riesig… Die Erforschung wird wohl eine Weile dauern.

 

[Ende des Eintrags vom 22.05 2061]