Kreatives Lets Play mit einem Schuß trockenem Humor

[Eintrag vom 13.05 2061]

 

Seit Tagen laufe ich nun schon nach Süden.

In jeder Stadt, in die ich hineinkam, sah ich das gleiche Bild.

Keine Menschen, Zerstörung wohin man schaut und Zombies… überall Zombies.

 

Nachdem ich eine etwas größere Kleinstadt fand, dachte ich über das bisher Gesehene nach.

 

Die CoL muss warten… wir brauchen auch hier einen Ort der Hoffnung…,

einen Ort wo Menschen wieder sicher leben können.

 

Nahe der Stadt auf einer Waldlichtung werde ich mir ein kleines Haus bauen.

Danach werde ich mich um die Stadt kümmern und versuchen sie zu sichern.

Ich denke das ich sie >New Hope< nennen werde, denn genau das soll sie sein.

Eine neue Hoffnung für alle Reisenden.

 

Es ist Arbeit angesagt…, viel Arbeit.

 

Am frühen Morgen, als ich mir ein Feld anlegen wollte, sah ich eine ganze Horde Zombies auf mich zukommen.

Ich war ausgelaugt…, wollte einfach mal nicht mehr kämpfen.

Das Feld muss warten.

 

Beim Erkunden des Gebietes konnte ich in der Nähe mehrere Höhlen ausmachen.

Ich habe diese nun erst einmal erforscht, um dringend benötigte Ressourcen zu finden.

 

Schließlich fand ich was ich brauchte und ging wieder zurück.

Nachdem ich ein erstes kleines Feld angelegt hatte, steckte ich mein neues Heim ab und baute mir auch ein Schmiedehaus.

 

Im Anschluss ging ich erst einmal wieder in eine kleine Stadt und besorgte mir etwas zu essen. Hier fand ich noch weiteres gutes Material, unter anderem einige Waffenteile.

 

Leider jedoch musste ich diese erstmal zurücklassen.

Ich werde nochmal reingehen…

 

[Ende des Eintrags vom 13.05 2061]